Kontakt

Wir sind jederzeit für Sie da, kontaktieren Sie uns:

Tel. +49 7951 488-0
info@telegaertner-elektronik.de

Bitte um Rückruf

Innerhalb eines Arbeitstages rufen wir Sie gern zurück.

- Telegärtner Elektronik investiert in noch höhere Qualität

Telegärtner Elektronik investiert in noch höhere Qualität

Wo andere Elektronikunternehmen in entfernten Billigländern fertigen lassen, setzen wir auf erstklassige Produkte und fertigen selbst am heimischen Standort. Jetzt haben wir zwei neue Maschine zur SMD-Fertigung angeschafft. Für unsere Kunden zahlt sich das aus, denn somit haben wir die volle Kontrolle unserer Prozesse und können eine gleichbleibend hohe Qualität sicherstellen. Bei uns kommt alles aus einer Hand.

„Wir investieren strategisch in eine zukunftsorientierte Fertigung. Neue Bauteile haben neue Anforderungen. Wir sind bereits jetzt in der Lage, die Produkte der nächsten Generation zu fertigen. Damit sichern wir uns unseren Innovationsvorsprung auch für die Zukunft“, so Geschäftsführer Andreas Hopf.

Die Maschinen zur Bestückung von Platinen verbessern die Lieferzeit dank einer höheren Produktivität. Zudem erhöhen wir dank der hohen Bestückungsgenauigkeit noch weiter die bewährte Qualität unserer elektronischen Geräte. Und selbstverständlich haben wir mit dem Kauf auch unsere Kapazitäten für die EMS Dienstleistungen gesteigert.

 

 

Facts zu den Maschinen:

  • 2 x Yamaha i-Puls M20
  • Bestückungsköpfe: 4 und 6 Stück
  • Leistung bis zu 42.000 Bt/h nach IPC 9850 bei einer Stellfläche von nur 4,4 m2
  • Dispenseinheit für Kleber oder Paste. Dispensen und Bestücken in einem Durchgang.
  • Bauteilverarbeitung 01005 inch (0,4 x 0,2 mm) – 120 x 90 mm, maximale Bauteilhöhe bis 30 mm
  • LP Größe 50 x 30 mm bis 1480 x 510 mm
  • Bestückungsgenauigkeit Chip: ± 0.040 mm, IC ± 0.025 mm 3 σ