Kontakt

Wir sind jederzeit für Sie da, kontaktieren Sie uns:

Tel. +49 7951 488-0
info@telegaertner-elektronik.de

Bitte um Rückruf

Innerhalb eines Arbeitstages rufen wir Sie gern zurück.

Notruf

Telegärtner bietet für jeden Aufzug und für jeden Einsatzfall die passende Notruflösung. Neben neuen Aufzugsystemen rüsten wir auch bestehende Aufzüge mit aktueller Notruftechnik aus. So unterschiedlich unsere Produkte und deren Funktionen auch sind:  Alle Produkte haben eine lange Lebensdauer und kommen mit einem erstklassigen Support aus einer Hand.

Mögliche spezielle Notrufgeräte sind:

  • Notrufgeräte für die Aufschaltung auf Leitzentralen, Telefone, Handys
  • Notruf für den explosionsgefährdeten Bereich
  • Visuelles Notrufsystem für Gehörlose und Hörgeschädigte 
  • Notruf für den nachträglichen Einbau
  • Notruf für den verborgenen Einbau
  • Notruf mit Technikmeldungen

Notruftelefone XT Serie

Aufzugnotruftelefone NRT 1 XT und NRT 2 XT

Die Notrufgeräte NRT 1 XT  und NRT 2 XT bieten viele Anschluss- und Programmiermöglichkeiten, so dass eine bequeme Anpassung an alle gängigen Aufzuganlagen ermöglicht wird. Die Aufschaltung ist sowohl auf Leitstellen vom Typ Telegärtner NRZ 800 als auch auf Fremdleitstellen über das P100 Protokoll möglich. Das NRT 1 XT kann mit einem Ansagetext zusätzlich auch auf Telefone und Mobiltelefone aufgeschaltet werden. Beide Notrufgeräte verfügt über das XT-Bussystem für kombinierte Sprach- und Datenübertragung, bis zu 9 Notrufgeräte können an einer Telefonleitung betrieben werden, der Mikrofon- und Lautsprechertest meldet Störmeldung an die Leitzentrale.

Blätterkatalog

Notruftelefone XS Serie

Aufzugnotruftelefon NRT 1 XS und NRT 2 NT+V8

Viele Gehäusevarianten ermöglichen den individuellen Einbau. Aufgrund der geringen Baugröße eignet sich die Hinterbauvariante zur direkten Montage im Panel von Aufzugkabinen oder im Bedienpanel von Plattformliften. Die Einbauvariante mit VA-Blende oder die Aufputzvariante ermöglichen die schnelle Nachrüstung des Notrufes in Kabinen. Die Aufputzvariante mit Taster eignet sich hervorragend auch als Etagensprechstelle. Das NRT 2 NT+V8 ist mit allen Notrufzentralen kompatibel, die das Datenprotokoll für das NRT 2 NT+ unterstützen. Das NRT 1 XS ist sowohl auf Leitstellen vom Typ Telegärtner NRZ 800 als auch auf Telefone und Fremdleitstellen über das P100 Protokoll möglich. Zusätzlich kann das NR 1 XS kann mit einem Ansagetext zusätzlich auch auf Telefone und Mobiltelefone aufgeschaltet werden.

Blätterkatalog

Notruftelefone NT Serie

Aufzugnotruftelefon NRT 1 NT+, NRT 1 NT+ iS, NRT 2 NT+, NRT 3 NT+

Das NRT 1 NT verfügt über die Grundausstattung eines Notrufgeräts zur Aufschaltung auf Notrufzentralen vom Typ Telegärtner und zur Aufschaltung auf Telefone und Mobiltelefone. Das NRT 1 NT+ iS hat zusätzlich eine integrierte Sprechstelle mit Mikrofon, Lautsprecher und Nottaster als vollwertige Sprechstelle auf der Kabine. Das Notruftelefon NRT 2 NT ist ebenfalls mit der internen Sprechstelle ausgestattet, es ist ausschließlich für die Aufschaltung auf Notrufzentralen vom Typ Telegärtner gedacht. Die zusätzliche  Aufschaltung auf Telefone und Mobilfunktelefone mit Ansagetexten ist mit den Typen NRT 1 NT+ und NRT 1 NT+ iS möglich. Das NRT 3 NT+ entspricht einem NRT 1 NT+, kann aber mit Zusatzmodulen erweitert werden. Alle Meldungen können komfortabel am Leitstand empfangen werden, die Ausgänge lassen sich vom Leitstand aus bedienen.

Blätterkatalog

Notruftelefone Ex

Das Notrufgerät für den explosionsgefährdeten Bereich verfügt über die Funktionen des NRT 1 NT+ und kann auf Leitzentralen und auf Telefone und Handys aufgeschaltet werden. Die Zündschutzart EEx qde[ib] IIC T6   CE 0032 II2 GD IP66 T85°C   ZELM 02 ATEX 0111 erlaubt den Betrieb in Zone 1 (=Kategorie 2) und Zone 2 (=Kategorie 3) sowie Zone 21 und 22 für Bereiche, die durch Staub explosionsgefährdet sind.

Blätterkatalog

 

NRT 1 NT+

NRT 1 NT+ iS

NRT 2 NT+

NRT 3 NT+

NRT 1 XT

NRT 2 XT

NRT 1 XS

NRT 2 NT V8

NRT 1 NT + EX

Aufschaltung auf

Leitzentrale

Aufschaltung auf Telefon

oder Handy mit Ansagetext

Notruftaster, Lautsprecher
und Mikrofon integriert

Max. Anzahl der Geräte
am Anschluss

3 3 3 3 9 9 9 9 1

Zahl der extern anschließbaren

Sprechstellen

3 2 1 3 2 1 1 0 0

Test von Mikrofon und

Lautsprecher

Montage auf der Kabine

(1) (1)

Montage in der Kabine,

hinter dem Paneel

(1) Verschiedene Bauformen für unterschiedliche Montage erhältlich: Hinterbau, Einbau, Aufputz

Mehr Produktinformationen

finden Sie in unserem Produktkatalog Notruftechnik 2017, den Sie hier bequem schnell und einfach online durchblättern und herunterladen können.
Blättern Download

Kontakt

Anfrage/Kontakt

Bitte um Rückruf