Kontakt

Wir sind jederzeit für Sie da, kontaktieren Sie uns:

Tel. +49 7951 488-0
info@telegaertner-elektronik.de

Bitte um Rückruf

Innerhalb eines Arbeitstages rufen wir Sie gern zurück.

Aufzugswärter

Für Neuanlagen und bestehende Aufzuganlagen liefern wir den passenden elektronischen Aufzugswärter AWM als Bestandteil des Fernbetreuungssystems LTP. Damit können Prüfintervalle unter Beibehaltung der Sicherheit vergrößert werden. Die Module übernehmen dabei die Aufgaben eines Aufzugswärters und überwachen permanent den Betrieb des Aufzugs. Unabhängig vom Notruftelefon kommunizieren die Aufzugswärter über Mobilfunk-Gateways mit der Leittechnikzentrale, welche SMS- oder E-Mail-Versand veranlasst, wenn Störungen gemeldet werden.
Bei sicherheitsrelevanten Fehlern kann das AWM den Aufzug in der Evakuierungshaltestelle parken und die Fehlerursache melden. Zusätzlich meldet das AWM  defekte Kabinenbeleuchtungen und Unbündigkeiten. Alle Fahrten werden gezählt und können zur Planung von Wartungseinsätzen abgerufen werden. Erkannte Abweichungen vom normalen Betriebszustand werden mit Datum, Uhrzeit und Fehlerart in der Leittechnikzentrale gespeichert.

Die Modelle AWM 1 und AWM 2 ermöglichen darüber hinaus ein Monitoring der Aufzugsteuerung. Auch diese Informationen werden in der Leittechnikzentrale gesammelt, verarbeitet und in einer einheitlichen, steuerungsunabhängigen Oberfläche dargestellt.

Aufzugswärter AWM kompakt

Das Aufzugswärtermodul AWM kompakt übernimmt die Aufgaben eines Aufzugswärters und überwacht den Betrieb des Aufzugs. Unabhängig vom Notruftelefon kommuniziert es über  Mobilfunk mit der Leittechnikzentrale, welche SMS- oder E-Mail-Versand veranlasst, wenn Störungen beim Betrieb des Aufzugs auftreten. Bei sicherheitsrelevanten Fehlern kann das AWM kompakt den Aufzug in der Evakuierungshaltestelle parken und die Fehlerursache melden. Zusätzlich meldet das AWM kompakt defekte Kabinenbeleuchtungen und wenn die Kabine in den Haltestellen unbündig steht. Alle Fahrten werden gezählt und können zur Planung von Wartungseinsätzen abgerufen werden. Erkannte Abweichungen vom normalen Betriebszustand werden mit Datum, Uhrzeit und Fehlerart in der Leittechnikzentrale gespeichert.

Blätterkatalog

Aufzugswärter AWM 1

Der Aufzugswärter AWM 1 ist besonders einfach zu installieren, da er über eine serielle Schnittstelle direkt mit Aufzugsteuerungen kommuniziert.
Mit einem GSM-Gateway kann neben dem Notruf auch der AWM 1 sicher zur Leitzentrale mit der LTP-Software übertragen werden. Neben der Aufzugswärter-Funktion ist auch die komplette Übertragung des Monitorings der Aufzugssteuerung möglich. Verschiedene Steuerungshersteller werden von der LTP-Software in der Leitstelle einheitlich dargestellt.

Blätterkatalog

Aufzugswärter AWM 2

Der Aufzugswärter AWM 2 ist von Aufzugsteuerungen unabhängig. Mit einem GSM-Gateway kann neben dem Notruf auch der AWM 2 sicher zur Leitzentrale mit der LTP-Software übertragen werden. Neben der Aufzugswärter-Funktion ist auch die komplette Übertragung des Monitorings der Aufzugssteuerung möglich. Verschiedene Steuerungshersteller werden von der LTP-Software in der Leitstelle einheitlich dargestellt.

Blätterkatalog

 


AWM kompakt
Art. Nr. 602103


AWM 1
Art. Nr. 602101

AWM 2

Art. Nr. 602102

Aufzugswärter-Funktion

Steuerungs-Monitoring für kompatible Steuerungen

Steuerungs-Monitoring für beliebige Steuerungen

 

Mehr Produktinformationen

finden Sie in unserem Produktkatalog Notruftechnik 2016, den Sie hier bequem schnell und einfach online durchblättern und herunterladen können.
Blättern Download

Kontakt

Anfrage/Kontakt

Bitte um Rückruf